Vom 19.12.2016 bis 31.01.2017 ist das Ökowerk geschlossen

Das Winterferienprogramm findet trotzdem statt (s.u.).

Lernen - aber wofür? Bildung für nachhaltige Entwicklung und Umweltbildung in Charlottenburg-Wilmersdorf

Wir wollen darüber reden, wie wir das in Aktivitäten in und außerhalb von Schulen sowie im Ökowerk umsetzen können. Seit kurzem hat der Bezirk eine Stabsstelle „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ eingerichtet. Eine gemeinsame Veranstaltung des Bezirksstadtrats für Stadtentwicklung, Oliver Schruoffeneger, mit dem Ökowerk Berlin. Referentinnen: Hilla Metzner und Karin Drong. Veranstaltungsort: Rathaus Charlottenburg, Festsaal, 3.OG, Otto Suhr Allee 100, 10585 Berlin. Moderation: Dr. Hartwig Berger. Wann: Mittwoch, 8. Februar von 18.00 bis 20.00 Uhr

Unser vollständiges Angebot ist unter Programm aufgelistet, und es kann auch herunterladen werden. Hier finden Sie einige der kommenden Veranstaltungen:

Warm eingepackt zieht es uns mit Dagmar Schwarzlose und unseren Ökowerk FöJlern hinaus auf spannende Entdeckungsreisen: Was hat sich jetzt im Wald verändert?Wie verbringen...
Leitung: Dagmar Schwarzlose
Für: Kinder
Kosten: 100 € / 70 € Ökowerk-Mitglieder und berlinpass-Inhaber
Bitte mitbringen: Eine Gruppe mit ca. 16 Kindern von 7 bis 12 Jahren.
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin
Feucht -kalt - fröhliche Experimente rund um das Element Wasser in seinen unterschiedlichen Erscheinungsformen als offenes Angebot für Kinder und Familien. ...
Leitung: Cordula Herwig
Für: Kinder, Familien
Kosten: Beitrag: Erw. 4 € / Kind 3 € / Familien 10 € / Ökowerk - Mitgl. frei
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22 - 24, 14193 Berlin
Wir wollen darüber reden, wie wir das in Aktivitäten in und außerhalb von Schulen sowie im Ökowerk umsetzen können. Seit kurzem hat der Bezirk eine Stabsstelle „Bildung...

Für: Erwachsene, Schule
Kosten: frei
Ort/Start: Otto Suhr Allee 100, 10585 Berlin