06.10.2018, 12:00 - 18:00

„Moore, Klimaschutz und Paludikultur“ - Eröffnung - Wanderausstellung des Greifswald Moor Centrum

Nasse Moore sind Klimaschützer. In ihren Torfen speichern sie zweimal mehr Kohlenstoff als die gesamte Biomasse aller Wälder der Erde. Die Ausstellung zeigt die Problematik bisheriger Moornutzung und die Lösung zum Erhalt nasser Flächen in Texten, Bildern und einem Modell.

Erstellt wurde die Wanderausstellung im Rahmen von MoorDialog -

einem Projekt der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums.


Laufzeit: Samstag, 6. Oktober – Sonntag, 4. November


Öffnungszeiten

bis 27.10.2018:


Montag und Dienstag geschlossen


Mittwoch - Freitag: 10:00 bis 18:00

Samstag, Sonntag und Feiertage: 12:00 - 18:00 



ab 28.10.2018:


Montag und Dienstag geschlossen


Mittwoch - Freitag: 10:00 bis 16:00


Samstag, Sonntag und Feiertage 11:00 - 16:00 


Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene, Schule
Kosten: kostenfrei
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin

[ zurück ]